25 Jahre Hochschule in Aschaffenburg

Die im Jahr 1995 als Fachhochschule gegründete TH Aschaffenburg hat sich in den vergangenen 25 Jahren am Bayerischen Untermain in der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main erfolgreich etabliert. 

Um ihr 25-jähriges Bestehen gebührend zu feiern, lädt die Technische Hochschule Aschaffenburg zum Tag der offenen Tür und Campusfest ein. 

Alle Interessierten sind dann ebenso wie Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Professorinnen und Professoren herzlich willkommen. Die Hochschule ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen und zeigt Labore und Hörsäle. Hochschulangehörige und studentische Organisationen präsentieren ihre Arbeit und informieren an Ständen über die TH und ihre Angebote.

Für den Tag ist ein ansprechendes Rahmenprogramm mit musikalischen Highlights und Aktionen der Studierenden geplant. In einer „Spielstraße“ gibt es auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Kinder. An zahlreichen Essensständen ist für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann das Fest leider nicht wie geplant stattfinden und wird daher auf das kommende Jahr verschoben. Wir freuen uns aber schon jetzt darauf, die Veranstaltung im Juni 2021 nachzuholen und mit Ihnen gemeinsam unser 25-jähriges Jubiläum zu feiern.

 

TH AB: 25 Jahre Hochschule Aschaffenburg