Das Biomaterials Lab steht an der Schnittstelle zwischen technischen Systemen und biologischen Einheiten wie Zellen oder Proteinen. Hier sollen die Voraussetzungen geschaffen werden, Fragestellungen zu den Themen Biosensorik, Lab-on-Chip und zur Schnittstelle zwischen Zellen und Chip zu bearbeiten. Neue Themen im Bereich der Biosignalverarbeitung für Vitalsensoren im Umfeld der Verkehrssicherheit werden dieses Konzept zukünftig erweitern.

Unter Leitung von Frau Prof. Dr.-Ing. Christiane Thielemann dient das Biomaterials Lab als Anlaufstelle der Industrie für gemeinsame Projekte in den oben genannten Bereichen.