Berufungsverfahren für das Lehrgebiet "IT-Security" (meds-w-3) am 23.01.2020

Kategorie: Fakultät Ingenieurwissenschaften

Im Rahmen des Berufungsverfahrens für das Lehrgebiet „IT-Security“
(meds-w-3)“
an der Technischen Hochschule Aschaffenburg
finden am Donnerstag, 23.01.2020
in Raum 318 des Gebäudes 26, Aschaffenburg, Würzburger Straße 45, Probevorlesungen statt.

 Das Pflichtthema lautet: „Einführung in einen Denial-of-Service-Angriff anhand einer Vorführung eines rechnergestützten Beispiels"

Die Vortragszeiten und Wahlthemen der Bewerber/innen sind:

09.00 Uhr:  Dr. NN       "Biometric Presentation Attack Detection"

10.30 Uhr: Dr.-Ing. NN  "Quantitative Analysis of Cyber Risk"

13.00 Uhr: Dr. NN         "Vulnerability Assessment and Management at Scale"

14.50 Uhr: Dr. NN         "Sementically Precise Secure Information Flow and
                                       Declassification Through Symbolic Code Execution"

Das Erscheinen der Studierenden bei den Probevorlesungen ist sehr erwünscht.

Aschaffenburg, den 09.01.2020

Prof. Dr.-Ing. Mohammed Krini
Vorsitzender des Berufungsausschusses