Big Data – Daten sind das neue Öl
 

Vor unser aller Augen spielt sich gerade eine Revolution ab, die Welt wird fast vollständig digital! Eine besondere Stärke des Studienganges ITV ist es, dass sich die Behandlung dieses Megatrends praxisorientiert durch das gesamte Studium zieht:

•    Im zweiten Semester lernen Sie im Modul „Data Science“ die konzeptionellen Grundlagen und das Programmieren mit einer Programmiersprache, die im Bereich Data Analytics auch breit in der Industrie eingesetzt wird.

•    Im dritten Semester lernen Sie in der Vorlesung „Wirtschaftsinformatik“ die konkrete Anwendung von Verfahren des maschinellen Lernens (machine learning) und der Künstlichen Intelligenz (KI, auch artificial intelligence, ai genannt) anhand von echten Praxisbeispielen.

•    Im siebten Semester lernen Sie im Schwerpunkt “Vertriebsmanagement“ in der Veranstaltung „Customer Relationship Management“ Realwelt-Beispiele aus dem Bereich des Kundenbeziehungsmanagements kennen.

•    Viele zusätzliche Wahlfächer ermöglichen Ihnen Vertiefungen in spezielle Themengebiete.

•    Und natürlich können Sie Ihre Bachelorarbeit in diesem Themengebiet, auch gerne zusammen mit einem Unternehmen, schreiben, um sich noch einmal tief und praxisorientiert mit der Thematik zu befassen.

Überall auf der Welt werden Daten in einem nie gekannten Ausmaß, in einer nie gekannten Geschwindigkeit und in einer nie gekannten Vielfalt produziert, daher der Begriff „Big Data“.

Viele Unternehmen nutzen ihre Daten noch nicht oder noch nicht richtig. Die Fähigkeit genau dies in Zukunft zu tun, wird über die Wettbewerbsfähigkeit ganzer Branchen entscheiden.
Sehen Sie dies als Chance für sich! Seien Sie bei dieser Revolution dabei, anstatt nur zuzuschauen:

•    Wie geht man intelligent mit Daten (z.B. Kunden- oder Produktdaten) um und visualisiert diese ansprechend?

•    Wie „lügt“ man mit Statistik bzw. deckt Manipulationen auf?

•    Wie extrahiert man automatisiert Muster, Zusammenhänge und Regeln aus Daten?

•    Was ist Künstliche Intelligenz und wie unterscheidet sie sich von der klassischen Programmierung?

•    Was sind so genannte Neuronale Netze bzw. Deep Learning? Wie funktionieren diese und wo liegen ihre Grenzen?

•    Wie kommen Online Händler wie amazon zu ihren Vorschlägen „Kunden, die X gekauft haben, haben auch Y gekauft“?

•    Wie kann man das Einkommen von neuen Kunden vorhersagen?

•    Wie lassen sich Umsatzprognosen erstellen?

•    Wie lassen sich Kunden automatisch in Gruppen einteilen?

•    … und vieles mehr!

Alles in allem kann man sagen: Daten sind das neue Öl und in ITV zeigen wir Ihnen, wie Sie es erfolgreich fördern und praktisch nutzbar machen!

 


Hier finden Sie einen Vortrag von Professor Dr. Holger K. von Jouanne-Diedrich aus dem Themenumfeld Data Science:
•    Künstliche Intelligenz – sind Computer bald schlauer als wir?  https://youtu.be/J828LEY7-1Q

Zusätzlich unterhält Prof. Dr. von Jouanne-Diedrich einen populären Blog zum Thema:
•    Learning Machines. A blog about data, science, and learning machines – like us  https://blog.ephorie.de

 
Werde Vertriebsingenieur!

>> Bewirb dich jetzt!