Studienziele und Lernergebnisse

EIN STUDIUM MIT KLAREN ZIELEN

Sie lernen Materialwissenschaft in Theorie und Praxis kennen, mit besonderem Schwerpunkt auf innovativen Materialien, Nachhaltigkeit  sowie Ressourceneffizienz. Mit der Kombination aus wissenschaftlichem Fundament und klarer Anwendungsorientierung sind Sie bestens auf das Berufsleben oder ein weiterführendes Studium vorbereitet.

DAS STUDIUM GIBT ANTWORTEN AUF DIE FRAGEN

  • Welche Möglichkeiten bieten moderne Materialien für neue und innovative Produkte?
  • Wie kann man mit modernen Materialien mehr Nachhaltigkeit erreichen?
  • Brauchen neue Werkstoffe auch neue Fertigungstechniken?
  • Ist Stahl wirklich nur "Alteisen"?
  • Muss die Mülldeponie immer die Endstation für Kunststoffe sein?
  • Warum ist Glas viel mehr als nur für Flaschen?
  • Kann Keramik nicht nur zerbrechlich, sondern auch hart sein?
  • Welche Rolle spielt die Konstruktion bei der Werkstoffauswahl?
  • Wie kann man mit modernen Materalien z. B. Flugzeuge und Autos effizienter und umweltfreundlicher machen?
  • Worum geht es beim Multimaterialeinsatz genau?
  • Was unterscheidet Hochleistungswerkstoffe von konventionellen Werkstoffen?
  • Mit welchen Methoden kann ich Materialien charakterisieren und analysieren?
  • Wie lassen sich aus Strukturen Materialeigenschaften ableiten und beeinflussen?
  • Wie müssen die Materialien der Zukunft aussehen?


Relevante Ordnungen und Detailinformationen


SPO, Studienplan und Modulhandbuch finden Sie HIER.