Studium Wirtschaftspsychologie

Ein Studium mit klaren Zielen

Wirtschaft und Psychologie – das sind unsere Themen. Du hast den vollen Durchblick, wenn es darum geht, wie Menschen in Organisationen als soziale Systeme kommunizieren, zusammen agieren und somit ursächlich zum wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen beitragen. Fragen rund um die Strategien der Werbe- und Sozialpsychologie sind genau dein Ding. Denn du bist gefragt, wenn es um die Einschätzung von Konsumentenverhalten und darum geht, die digitale Dienstleistungswelt nach ethischen und nachhaltigen Kriterien zu gestalten.

Berufliche Zukunft

Wirtschaftspsychologie an der Technischen Hochschule Aschaffenburg

Entweder Sie starten nach dem Studium damit durch, Ihr arbeits- und organisationspsychologisches Wissen im Bereich der modernen Führung von Teams und Projekten unter Beweis zu stellen, oder Sie beraten externe Organisationen bezüglich ihrer Marketingstrategie.

Zu Ihrer Inspiration hier noch ein paar weitere Berufsfelder:

  • Influencermarketing
  • Personal-Recruiting
  • Eignungsdiagnostik
  • Personalentwicklung und digitales Lernen


Da ist also ziemlich viel drin: Ob national oder international, selbstständig oder angestellt – Sie können in kleineren Unternehmen, im Mittelstand oder in Großunternehmen, in Organisations- und Personalberatungen sowie in der Marktforschung arbeiten.