Familien- und Frauenbüro

Das Familien- und Fraunbüro ist die zentrale Anlaufstelle für alle Hochschulmitarbeiter und Studierenden, die Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Studium bzw. Familie und Beruf haben oder die zu den Themen Chancengleichheit und Frauenförderung detaillierte Informationen suchen.


Leitmesse und Kongress für Frauen und Karriere 2019

Die europäische "women&work" 2019 findet statt am 04. Mai 2019 im Forum der Messe Frankfurt am Main.

Über 250 Unternehmen, davon über 100 Top-Arbeitgeber, informieren über ihre Lösungen zur Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Sie können sich im Vorfeld (bis zum 30. April 2019) für vorterminierte Vier-Augen-Gespräche bewerben. Zusätzlich warten auf die Besucherinnen ein Weiterbildungs-Forum, über 50 Vorträge und ein umfangreiches Kongress-Programm. Zum Netzwerken bietet sich auch die Karriere- und Leadership-Lounge mit 150 Netzwerken, Beratern, Coaches und Experten an.

Der Besuch der women&work ist kostenfrei. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Familienbüro

Als Technische Hochschule Aschaffenburg haben wir es uns seit 2006 zum Ziel gemacht, Bedingungen zu schaffen, die den Spagat zwischen Beruf und Familie und/oder Studium und Familie erleichtern.

Auf den Seiten der Familiengerechten Hochschule möchten wir Ihnen Informationen und Orientierungshilfen zu folgenden Themen bereitstellen:


Studieren mit Kind
Mit Kind im Berufsleben
Gesundheitsportal
Pflege von Angehörigen

Frauenbüro

Das Frauenbüro ist Anlaufstelle für alle weiblichen Hochschulangehörigen. Es betreut u.a. ein Projekt an der Technischen Hochschule Aschaffenburg, das den Studentinnen der Ingenieurwissenschaften durch Mentoring ermöglicht, einen Einblick in die Berufswelt der Ingenieurinnen zu erhalten und ihr Netzwerk schon im Studium auf- und auszubauen.

FRAUKE

Die Seiten der Frauenbeauftragten finden Sie hier.

 

Ansprechpartnerin
Jutta Zang (Dipl.-Betriebswirtin FH)
Geb. 01, Raum E03
Tel. 06021/4206-524
E-Mail: familien-frauen-buero@th-ab.de

Öffnungszeiten:
Di & Mi   9:00 Uhr - 11:30 Uhr
Weitere Termine, sowie während der vorlesungsfreien Zeit, nach Vereinbarung