Fünfte Internationale Projektwoche

Kategorie: Öffentlich

Studierende und Dozenten aus 13 Nationen

kamen vergangene Woche zur Internationalen Projektwoche an der Hochschule Aschaffenburg zusammen, welche Frau Prof. Sylvana Krauße zum fünften Mal ins Leben gerufen hat. In zahlreichen Projekten lernten und arbeiteten 118 Studierende der Fakultäten Ingenieurwissenschaften sowie Wirtschaft und Recht gemeinsam unter der Leitung von 16 ausländischen Gastdozenten.

Nicht nur die Kommunikation mit den Lehrenden lief auf Englisch, sondern auch die Arbeit in den Projektgruppen. Die freie Zeit nutzten die Studierenden dazu den Gästen Aschaffenburg und Umgebung zu zeigen, aber auch um Gespräche zu führen, wie die Hochschulkooperationen noch weiter vertieft werden können.

Außerdem sprachen Studierende der Hochschule Aschaffenburg mit den Lehrenden der Partnerhochschulen darüber, ob und wie ein Auslandssemester an den anderen Hochschulen aussehen könnte. Am Freitag stellten alle Projektteams ihre Arbeit vor und konnten noch einmal ein Fazit dieser kontakt- und ereignisreichen Woche ziehen.