TH-Absolventin mit Immobilienmanager-Award ausgezeichnet

Kategorie: Öffentlich

Carolin Fischer ist diesjährige Gewinnerin in der Kategorie "Studentin des Jahres" (Foto: immobilienmanager.de)

Carolin Fischer konnte die Jury als „Studentin des Jahres“ überzeugen.


In einer knappen Entscheidung konnte sich Carolin Fischer beim diesjährigen Award des Immobilien Manager Verlags als Studentin des Jahres durchsetzen. Im Rahmen des digitalen Finales wurde ihr die Auszeichnung verliehen. Für die Jury bringt Carolin Fischer alle Voraussetzungen für eine herausragende berufliche Laufbahn mit: Exzellente Studienergebnisse, überzeugendes gesellschaftliches Engagement und eine klare Meinung, die sie im persönlichen Gespräch eloquent und mit ansteckender Begeisterung vertritt.
„Es macht mich sehr stolz, dass unsere Absolventin Frau Fischer diesen besonderen Preis erhalten hat, und ich gratuliere ihr ganz herzlich“, freut sich Prof. Dr. Verena Rock, die die Immobilienmanagementstudentin 2018 während ihrer Bachelorarbeit an der TH Aschaffenburg betreute.

Nach ihrem Au-Pair-Aufenthalt in den USA begann Carolin Fischer 2014 ihr Bachelorstudium im Internationalen Immobilienmanagement an der TH Aschaffenburg, das sie 2018 mit der Note 1,6 abschloss. Während des Studiums sammelte sie Auslandserfahrungen in Thailand und als Praktikantin unter anderem in London. Anschließend wechselte sie für das Masterstudium nach Holzminden und schloss den Studiengang Immobilienmanagement dort mit 1,3 sowie dem Förderpreis der Kemper-Stiftung für die beste Masterarbeit ab. Sie entwickelte Kriterien für erfolgreiche Logistik-Investments in KEP-Immobilien. Die Ergebnisse ihrer Arbeit setzt die Hamburger Warburg-HIH Invest Real Estate, wo Carolin Fischer seit vergangenem Sommer arbeitet, bereits im Fondsmanagement ein. 
Neben ihren starken Leistungen an der Hochschule überzeugte sie die Jury mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz. Sie hat sich als Kinderbetreuerin in der Flüchtlingshilfe engagiert und war mehrere Jahre im Vorstand des Vereins Students meet Real Estate e. V. tätig. Dafür erhielt sie während ihrer Studienzeit den ANA-Preis des Akademikernetzwerks Aschaffenburg. 
(Quelle: immobilienmanager.de)