Allgemeine Einstellungsvoraussetzungen:

 

Abgeschlossenes Hochschulstudium. Pädagogische Eignung. Besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit (in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachzuweisen). Besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, die nach Abschluss des Hochschulstudiums erworben sein muss und von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereiches ausgeübt worden sein müssen. Der Nachweis der außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübten beruflichen Praxis kann in besonderen Fällen dadurch erfolgen, dass über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren ein erheblicher Teil der beruflichen Tätigkeit in Kooperation zwischen Hochschule und außerhochschulischer beruflicher Praxis erbracht wurde.

Derzeit ist folgende Stelle ausgeschrieben:

Lehrgebiet: Unternehmensführung und International Management
Bewerbungskennziffer: rbw-w-5

 

Hinweise zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungen bei der Hochschule Aschaffenburg