Ressourceneffizienz und nachhaltige Prozessinnovation (RENPI)

Kategorie: Termine

Online-Weiterbildung für klein- und mittelständische Unternehmen


17.04.2020 bis 31.07.2020 | kostenfrei 

Modern und digital ist das Weiterbildungsangebot der Technischen Hochschule Aschaffenburg zum Thema „Ressourceneffizienz und nachhaltige Prozessinnovation“ (RENPI). Passend zu den Bedarfen in Zeiten der Corona-Krise, wo es im Berufsleben vor allem auf Flexibilität ankommt, bietet die TH Aschaffenburg eine kostenfreie Weiterbildung an, die vollständig von zu Hause oder aus dem Büro wahrgenommen werden kann. Mittels Online-Lektionen und virtuellen Konferenzen (Webinaren) ist es möglich, die Weiterbildung vollständig digital zu absolvieren. Dabei können die Teilnehmenden die Bearbeitung der Lerninhalte ihrem individuellen zeitlichen Freiraum anpassen und sich durch eine persönliche Betreuung unterstützen lassen. Zudem ermöglicht der Kurs den intensiven Austausch zum Thema mit Teilnehmenden anderer Unternehmen.  

Für interessierte Fach- und Führungskräfte oder an Nachhaltigkeit oder Ressourceneffizienz interessierte Mitarbeiter bietet die Technische Hochschule Aschaffenburg den Online-Kurs mit Beginn am 17. April 2020 an. Die Weiterbildung läuft bis zum 31. Juli 2020 und kann mit einem Zertifikat abgeschlossen werden.

Ziel der Weiterbildung ist es, den teilnehmenden Firmen das nötige Instrumentarium an die Hand zu geben, um ressourceneffizienter zu arbeiten – und zwar mithilfe der Kreativität ihrer eigenen Mitarbeiter. Hierbei werden betriebswirtschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Qualifikationen erlangt, insbesondere werden Methoden zur material- und energieeffizienten Produktion, sowie zum Innovations- und Ideenmanagement in der Unternehmenspraxis vermittelt. 

Insbesondere mit Blick auf die Zukunft wird die Entwicklung neuer, bahnbrechender Ideen ein wichtiger Erfolgsfaktor und nachhaltiger Wettbewerbsvorteil für Unternehmen sein. Das Streben nach Innovation steht steigenden Materialkosten und wachsender Materialknappheit gegenüber. Um diesem Dilemma zu begegnen, sind der effiziente Ressourceneinsatz und gezieltes Ideenmanagement – die Einbindung von Ideen der Mitarbeiter, die ihre Arbeitsprozesse besonders gut einschätzen können – erfolgreiche Strategien.

Weitere Informationen unter: www.th-ab.de/renpi
oder telefonisch: 06021 4206-538
Anmeldung per E-Mail an renpi@th-ab.de

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Peter Gordon Rötzel, LL.M. 
TH Aschaffenburg
Lehrstuhl für Controlling & Wirtschaftsinformatik
Tel: 06021 4206-510
Peter.Roetzel@th-ab.de

Naomi Peters-Bustorff, B.Eng.
TH Aschaffenburg
Lehrstuhl für Controlling & Wirtschaftsinformatik 
Tel: 06021 4206-538
renpi@th-ab.de