Die Fakultäten sind die organisatorischen Grundeinheiten einer Hochschule.
Sie sind für den Lehrbetrieb in der Hochschule verantwortlich.

Die Technische Hochschule Aschaffenburg ist in die Fakultäten Ingenieurwissenschaften sowie Wirtschaft und Recht gegliedert.

Neben der Lehre werden in beiden Fakultäten umfangreiche Aktivitäten in den Bereichen Forschung, Entwicklung sowie Weiterbildung durchgeführt. Beide Fakultäten der Hochschule betreuen jeweils mehr als 1500 Studierende.

Fakultät Ingenieurwissenschaften


Bachelorstudiengänge


Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)

Elektro- und Informationstechnik berufsbegleitend (B.Eng.)

Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)

Internationales Technisches Vertriebsmanagement (B.Eng.)

Mechatronik (B.Eng.)

Medical Engineering and Data Science (B.Sc.) | Neu ab WS 2019/2020

Multimediale Kommunikation und Dokumentation (B.Sc.)

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

Wirtschaftsingenieurwesen / Materialtechnologien (B.Eng.)

Wirtschaftsingenieurwesen berufsbegleitend (B.Eng.)
 

Masterstudiengänge
 

Elektrotechnik berufsbegleitend (M.Sc.)

Zuverlässigkeit, Funktionale Sicherheit und Qualität von (elektro-) technischen Systemen (M.Eng.)

Elektro- und Informationstechnik (M.Eng.)

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

 

Fakultät Wirtschaft und Recht


Bachelorstudiengänge
 

Betriebswirtschaft (B.A.)

Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (B.A.)

Betriebswirtschaft und Recht (B.A./LL.B)

Internationales Immobilienmanagement (B.A.)


Masterstudiengänge
 

Immobilienmanagement (M.A.)

International Management (M.A.)

Wirtschaft und Recht (M.A. / M.Sc. / LL.M)