Prüfstand für Belastungs- und Dauerlaufversuche

Das CAMRA-Labor der Hochschule Aschaffenburg verfügt über einen Prüfstand zur Durchführung von Belastungs- und Dauerlaufversuchen. Die zu untersuchenden Systeme können mit Hilfe einer pneumatischen Belastungseinheit mit Kräften beaufschlagt werden, so dass deren Verhalten bei unterschiedlichen Lastfällen untersucht werden kann.

Der Prüfstand wird derzeit um eine automatisierte Prüfstandssteuerung erweitert, welche in Zukunft auch die Untersuchung der Zeit- und Dauerfestigkeit mechatronischer Systeme unter mechanischer Last erlauben wird.


ÜBER UNSAKTUELLESKOMPETENZBEREICHELEHRE