Zum Inhalt springen

Ringvorlesung "Generative KI – Wie verändert sich die Welt?"

dienstags, 9. April bis 9. Juli 2024 | 16 bis 17:30 Uhr |
Geb. 20 | Raum 116 und online

In dreizehn spannenden und allgemein verständlichen Vorträgen setzen sich Referentinnen und Referenten aus dem Hochschulumfeld sowie Unternehmensvertretende kritisch mit Chancen und Herausforderungen des Einsatzes von KI in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen auseinander.

Das Kompetenzzentrum Künstliche Intelligenz an der Technischen Hochschule (TH) Aschaffenburg veranstaltet, wie auch schon in den vergangenen Jahren, eine öffentliche Ringvorlesung. Die diesjährige Vortragsreihe beschäftigt sich mit dem Thema „Generative KI – Wie verändert sich die Welt?“.

Generative Künstliche Intelligenz (GenAI) hält Einzug in unser Alltags- und Geschäftsleben. Unternehmen aller Größen und Branchen legen heute den Grundstein für den effektiven Einsatz dieser Technologie.
 

Generative KI umfasst eine breite Palette von Technologien und Ansätzen, um Prozesse zu vereinfachen und zu beschleunigen: GenAI erstellt Texte, Bilder, Musik und Stimmen, KI-gestützte Fahrassistenten erhöhen die Verkehrssicherheit, Chatbots im Kundenservice ermöglichen natürliche Konversationen mit Benutzerinnen und Benutzern, Marketingagenturen und Verlage nutzen es zur Contenterstellung. Selbst im juristischen Bereich hat GenAI Einzug gehalten und hilft beispielsweise bei der Anonymisierung von Texten und der Zusammenfassung von Urteilen und Beschlüssen. Das Potential scheint unerschöpflich und dennoch hat auch diese Technologie ihre Grenzen und stellt neue Herausforderungen.

In 13 Vorträgen wird anschaulich dargestellt, in welchen Bereichen und Branchen generative KI heutzutage effektiv eingesetzt wird. Vor- und Nachteile, Grenzen und Herausforderungen werden mit den Referentinnen und Referentinnen diskutiert.

Termin Vortragstitel Referentin/ Referent
09.04.2024
(Thema wurde auf diesen Termin vorgezogen)

KI und große Sprachmodelle zur Früherkennung von Produktproblemen

Erik Kaiser,
Summetix GmbH

16.04.2024
Beginn: 16:30 Uhr
Generative KI in Marketing und Vertrieb Prof. Dr. Christian Stummeyer,
Technische Hochschule Ingolstadt
23.04.2024 Generative Modeling in imageguided diagnosis and surgery Dr. Anirban Mukhopadhyay,
Technische Universität Darmstadt
30.04.2024 Generative KI - Wie verändert sich die Arbeitswelt? Dr. Roland Stürz,
Bayerisches Forschungsinstitut für Digitale Transformation, Abteilungsleiter Think Tank
07.05.2024 Transformer und Generative KI Dr. Gerhardt Paaß,
Fraunhofer-Institut für intelligente Analyse- und Informationen
14.05.2024 Generative KI zur Steigerung der menschlichen Produktivität und Kreativität Dr. Tristan Behrens,
Al Artist in Residence im KI Salon Heilbronn, AI Hands-on Advisor bei AI Guru
28.05.2024 GenAI in der Praxis: Anwendungsbeispiele aus verschiedenen Branchen Shannon Kehoe,
Cleverbridge
04.06.2024 Generative KI und Demokratie: Risiken und Chancen Dr. Katja Muñoz,
Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e. V.
11.06.2024
16:30 Uhr
Erkennung von KI-generierten Inhalten Prof. Dr. Martin Steinebach,
Fraunhofer SIT, Darmstadt
18.06.2024 Urheberrecht und generative KI Prof. Dr. Franz Hofmann,
LLM (Cambridge), FAU Erlangen
25.06.2024
(Thema wurde auf diesen Termin verschoben)
Generative KI - Grundlagen und Einsatz von LLMs in der Software-Produktentwicklung Julian Stieme,
Totally Human GmbH
02.07.2024 Generative KI im Journalismus: Zwischen Heilsbringer und Untergang? Lukas Schöne,
Medien.Bayern GmbH
09.07.2024 Vortragstitel wird in Kürze bekanntgegeben Prof. Dr. Stefan Decker,
Fraunhofer FIT

 

Die Vortragsreihe beginnt am 9. April 2024 und findet in den folgenden Wochen immer dienstags von 16 bis 17:30 Uhr als hybride Veranstaltung, d. h. sowohl in Präsenz (Geb. 20, Raum 116) als auch online statt.

Die Ringvorlesung richtet sich neben Studierenden der TH auch an die interessierte Öffentlichkeit. Die Teilnahme an der Ringvorlesung ist kostenlos. Aufgrund der technischen Rahmenbedingungen ist die Teilnehmendenzahl begrenzt und es wird um eine Anmeldung über das Kursportal der TH Aschaffenburg gebeten. (Hinweis: Bitte im Kursportal nach "Ringvorlesung" filtern.)

Für Fragen steht Ihnen das Team des Kompetenzzentrums Künstliche Intelligenz der Technischen Hochschule Aschaffenburg unter ki(at)th-ab.de sehr gerne zur Verfügung.