Zum Inhalt springen

Bücher und E-Books

Studentin sucht Buch in Buchregal in Bibliothek

Nutzen Sie den Bibliothekskatalog der TH Aschaffenburg, um alle Buch- und E-Book-Bestände der TH-Bibliothek Aschaffenburg zu durchsuchen. Sie können im Bibliothekskatalog außerdem die Bestände der Hochschulbibliotheken Würzburg-Schweinfurt, Coburg und der Hofbibliothek Aschaffenburg durchsuchen.

In unserem Tutorial finden Sie eine kurze Anleitung.

  • Wie kann ich den Buch-Bestand nutzen?

    Im Bibliothekskatalog können Sie zu jedem Titel in der Detailansicht den Standort der einzelnen Bücher einsehen.

    • Bücher mit dem Standort Aschaffenburg können Sie selbst heraussuchen und an der SB-Ausleihe mit ihrem Bibliotheksausweis verbuchen. Mithilfe der Signatur können Sie die Medien vor Ort genau lokalisieren. 
    • Bücher aus den Bibliotheken der Hochschulen Würzburg-Schweinfurt und Coburg können Sie über den Bibliothekskatalog bestellen. Sie erhalten per E-Mail eine Benachrichtigung, sobald diese Bücher abholbar sind.
    • Die Leihfrist beträgt i. d. R. vier Wochen.

     

    Nicht ausleihbar (Präsenzbestand) sind:

    • Präsenzexemplare (roter Klebestreifen quer über den Buchrücken) 
    • Semesterapparate (grüner Klebestreifen quer über den Buchrücken) 
    • Abschlussarbeiten
    • Loseblattsammlungen
    • Zeitschriften
    • Zeitungen
  • Wie finde ich ein Buch in der Bibliothek?

    Im Bibliothekskatalog finden Sie in der Detailanzeige zu jedem gedrucktem Exemplar eine Signatur. Die Signatur ist eine eindeutige Nummer für jedes Exemplar in der Bibliothek. Darüber lässt sich zugleich der Standort des Buches in der Bibliothek finden.

    Das Buch "Richtiges zitieren" (2021) von Harald Jele hat bspw. die Signatur 3000/AK 39580 J48(4).

    • Alle Bücher mit dem Beginn 3000/... finden Sie im Obergeschoss der TH-Bibliothek. Alle Bücher mit dem Beginn 3900/... finden Sie im Untergeschoss (Freihandmagazin) der TH-Bibliothek.
    • Die darauf folgende Buchstabenkombination gibt das Fachgebiet an, unter dem das Buch zu finden ist. Eine Übersicht der Fachgebiete finden Sie im Lageplan der Bibliothek.
    • Innerhalb des Fachgebietes finden Sie an der Außenseite des Regals die weitere Untergliederung zur Orientierung.

    Jedes Buch hat am Buchrücken ein Schild, auf dem ebenfalls die Signatur steht. Die Bücher sind am Regal nach diesen Signaturen geordnet.

  • Was kann ich tun, wenn ein Buch nicht ausleihbar oder vor Ort nicht vorhanden ist?

    • Sie können aktuell entliehene Bücher vormerken.

    Sobald das vorgemerkte Buch zur Abholung bereit steht, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Sie können zudem in Ihrem Bibliothekskonto im Bibliothekskatalog jederzeit sehen, ob ein Buch für Sie eingetroffen ist (Unterkonto: Bestellungen).

    Sobald eine Vormerkung auf ein Medium vorliegt, ist eine Verlängerung der Leihfrist für die derzeitigen Entleihenden nicht mehr möglich. Nach der Rückgabe des Mediums durch die entleihende Person wird das Medium für Sie an der Servicetheke bereitgelegt. Bitte beachten Sie, dass das in der Bestätigungsmeldung angegebene Bereitstellungsdatum nicht verbindlich ist und die tatsächliche Bereitstellung u. a. von der fristgerechten Rückgabe des Buches und der Anzahl der bereits erfolgten Vormerkungen abhängig ist.

    • Sie können nicht ausleihbare Bücher aus dem Präsenz-Bestand vor Ort nutzen, scannen oder kopieren.
    • Sie können nicht vorhandene Bücher per Fernleihe bestellen.
    • Sie können nicht oder in zu geringer Anzahl vorhandene Bücher zur Anschaffung vorschlagen.
  • Wie lange kann ich Bücher entleihen?

    Bücher können Sie 4 Wochen entleihen.

    Bücher können Sie bis zu zweimal um je einen Monat verlängern. Dies ist jedoch frühestens fünf Tage vor Ablauf der Leihfrist möglich und nur, solange die Bücher nicht von einem anderen Nutzenden vorgemerkt sind. Für Mitarbeitende sowie Professorinnen und Professoren gelten abweichende Regeln zur Verlängerung.

    Verlängerungen von Büchern aus anderen Bibliotheken sind grundsätzlich unter Vorbehalt, d. h. die Bücher können jederzeit zurückgefordert werden!

     

  • Wie kann ich die Leihfristen meiner Bücher verlängern?

    Die Leihfrist beträgt i. d. R. vier Wochen. Ausgeliehene Medien können 5 Tage vor Leihfristende verlängert werden.

    Sie erhalten eine Benachrichtigungsmail sobald für entliehene Medien in Kürze die Leihfrist abläuft.

    Bitte beachten Sie: E-Mail-Benachrichtigungen sind ein Zusatzservice der Bibliothek. Maßgeblich sind allein die Angaben in Ihrem Benutzerkonto. Prüfen Sie daher regelmäßig Ihr Bibliothekskonto im Bibliothekskatalog, um eine kostenpflichtige Mahnung zu vermeiden.

    In Ihrem Benutzerkonto können Sie online einsehen, welche Medien Sie aktuell entliehen haben und die Leihfrist der Medien verlängern. Auch abweichende Leihfristen – z. B. bei Bestellungen aus anderen Bibliotheken – können Sie in Ihrem Bibliothekskonto einsehen.

    Um sich im Bibliothekskonto einzuloggen, benötigen Sie Ihre Benutzernummer. Diese finden Sie auf Ihrer CampusCard, bzw. Gastnutzende auf Ihrem Bibliotheksausweis. Das Passwort für den Bibliothekskatalog ist Ihr Geburtsdatum (TTMM, z. B. 0204 für den 2. April). Es muss nach der ersten Anmeldung geändert werden. Sie können das Passwort in Ihrem Benutzerkonto im Bibliothekskatalog selbst ändern. Außerdem können Sie sich über "Passwort vergessen" ein Neues zuschicken lassen.

  • Wo finde ich meine Bibliotheksnummer?

    Ihre Bibliotheksnummer finden Sie auf der CampusCard bzw. Ihrem Bibliotheksausweis. Sie beginnt mit 083300XXXXX.

    Das Passwort für den Bibliothekskatalog ist Ihr Geburtsdatum (TTMM, z. B. 0204 für den 2. April). Es muss nach der ersten Anmeldung geändert werden. Sie können das Passwort in Ihrem Benutzerkonto im Bibliothekskatalog selbst ändern. Außerdem können Sie sich über "Passwort vergessen" ein Neues zuschicken lassen.

    Sie benötigen die Bibliotheksnummer

    • zum Log-in in das Bibliothekskonto im Bibliothekskatalog, um Ihre Leihfristen einzusehen und ggf. zu verlängern
    • zur Bestellung von Büchern oder Aufsätzen über die Fernleihe

    Beachten Sie, dass Sie als Hochschulangehörige (Studierende, Mitarbeitende, Professoren und Professorinnen) zur Nutzung von E-Medien über das Shibboleth-Log-in Ihre Hochschulkennung, d. h. s-Nummer oder e-Nummer und das zugehörige Passwort nutzen.

  • Wo kann ich meine Bestellung abholen?

    Bestellte Medien können Sie während unserer Öffnungszeiten an der Service-Theke abholen.

  • Wann kann ich meine Bestellung abholen?

    Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald vorgemerkte oder bestellte Medien für Sie zur Abholung bereit stehen. Die bestellten Bücher stehen 10 Öffnungstage für Sie bereit.

    Bestellte Medien können Sie während unserer Öffnungszeiten an der Service-Theke abholen.

  • Wie kann ich Bücher zurückgeben?

    Während unserer Öffnungszeiten geben Sie die Medien bitte an der Service-Theke zurück.

    Außerhalb der Öffnungszeiten ist die Rückgabe über die Buchrückgabeklappe im Windfang der Bibliothek möglich. Zutritt zur Buchrückgabeklappe haben Sie von Montag-Freitag von 08:00- 20:00 Uhr und als Hochschulangehörige der TH Aschaffenburg darüber hinaus mit (validierter) CampusCard.

    Bitte geben Sie Medien (DVDs etc.) sowie Arbeitsequipment (Tablets, Presenter etc.) nicht über die Klappe zurück, um Beschädigungen zu vermeiden.

    Für verloren gegangene oder beschädigte Werke müssen Sie Ersatz leisten.

  • Wie kann ich den E-Book-Bestand als Hochschulangehörige (Studierende, Mitarbeitende und Professoren und Professorinnen) nutzen?

    Als Hochschulangehörige können Sie die durch die TH-Bibliothek lizenzierten E-Medien (E-Books, E-Journals, Datenbanken etc.) kostenfrei nutzen. Die Nutzung ist vor Ort am Campus der TH AB und i. d. R. auch von außerhalb möglich. Informationen zu den Zugangsmöglichkeiten finden Sie unter Zugriff auf E-Medien.

    Bitte beachten Sie zudem die Nutzungsbedingungen für E-Medien.

  • Wie kann ich den E-Book-Bestand als Gastnutzende nutzen?

    Als Gastnutzende der Hochschulbibliothek können Sie die durch die TH-Bibliothek lizenzierten E-Medien (E-Books, E-Journals, Datenbanken etc.) kostenfrei nutzen.

    Die Nutzung ist am PC vor Ort in der Bibliothek und nur innerhalb der Öffnungszeiten mit Vollservice möglich.

    Bitte beachten Sie zudem die Nutzungsbedingungen für E-Medien.

  • Warum kann ich auf das E-Book nicht zugreifen?

    Sie können nur E-Books nutzen, die durch die TH Aschaffenburg lizenziert sind und im Bibliothekskatalog mit der Information "Zugriff vom Campus der TH Aschaffenburg" gekennzeichnet sind.

    Zur Nutzung ist außerdem eine Authentifizierung notwendig. Beachten Sie daher die Hinweise zum Zugriff auf E-Medien für Hochschulangehörige (Studierende, Mitarbeitende und Professoren und Professorinnen) bzw. Gastnutzende.

  • Wo finde ich neu erworbene Bücher und E-Books?

    Alle neu erworbenen Bücher und E-Books können Sie in unserer Neuerwerbungsliste einsehen.

    Unter "Suche im Fachgebiet" finden Sie zudem fachliche Neuerwerbungslisten.

  • Was kostet die Nutzung?

    Die Zulassung zur Nutzung, sowie die Ausleihe aus den Beständen der TH-Bibliothek ist im Allgemeinen kostenlos. Die Nutzung von E-Medien (E-Books, E-Journals, Datenbanken, etc.), die durch die TH Aschaffenburg lizenziert sind, ist kostenlos. Für manche Dienstleistungen können jedoch Kosten anfallen. Bitte denken Sie immer an die rechtzeitige Rückgabe der Medien, da sonst Mahngebühren anfallen.

     

  • Was kann ich tun, wenn ich zu meinem Thema keine Literatur finde?

    Sie haben Probleme bei der Literatursuche für die Seminar- oder Bachelorarbeit? Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Sie finden keine aktuelle Literatur zum Thema? Sie finden zu viele Treffer und wissen nicht, nach welchen Kriterien Sie auswählen sollen?

    Die TH-Bibliothek bietet Ihnen ein umfassendes Kursangebot rund um die Themen Recherche, wissenschaftliches Schreiben, Zitieren und die Arbeit mit den Literaturverwaltungsprogrammen Citavi und Zotero. Für individuelle Fragen können Sie außerdem einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.