Clean Tech


Das Forschungsthema Clean Tech zeichnet sich durch eine außerordentlich hohe Interdisziplinarität aus. Fächerübergreifende Teams aus den Bereichen Intelligent Systems sowie Materials forschen gemeinsam an der Entwicklung neuer Konzepte und Technologien zur nachhaltigen Nutzung von Ressourcen, Materialien und Energie sowie zum Klimaschutz.

Clean Tech: Neue Materialien - umweltschonend und ressourceneffizient

Im Forschungsschwerpunkt Materials liegt der Fokus im Bereich Clean Tech auf:

  • der Erforschung nachhaltiger Materialien,
  • dem ressourcenschonenden Umgang mit Materialien, z.B. durch die Realisierung zukunftsweisender Wertstoffkreisläufe und Recyclingprozesse
  • der Erforschung nachhaltiger Materialbearbeitungsprozesse
  • dem Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit zur Schärfung des Bewusstseins für Umwelt und Ressourcenschonung


Forschungsprojekte

IVRE Innovatives Recycling für Elektroschrott

IVRE Innovatives Recycling für Elektronikschrott

RoboticsAutomation   IntelligentSensorsSignals  IntelligentSystemsCleanTech   MaterialTestingSensorTechnology   MaterialsCleanTech  

Entwicklung von Methoden zur sensorgestützten Erfassung von Abfällen und elektrohydraulischer Zerkleinerung.
Mehr


ASuMED Supraleiter-Motor

ASuMED Supraleiter-Motor

IntelligentMobility   ElectronicsElectricDrives   IntelligentSensorsSignals   IntelligentSystemsCleanTech   MaterialsCleanTech

Ziel des Projekts ist es, die Vorteile eines neuen vollsupraleitenden Motors mit einer Leistungsdichte von 20 kW/kg zu demonstrieren.
Mehr


ESF EMV4KMU Elektromagnetische Verträglichkeit

ESF EMV4KMU Elektromagnetische Verträglichkeit

IntelligentSensorsSignals   MaterialTestingSensorTechnology   CleanTech

Vermittlung von Grundkenntnissen über elektromagnetische Verträglichkeit an KMU, damit sie diese Kenntnisse auf ihre eigenen Produkte übertragen können.

Mehr


SKZ: Optimierung der thermischen Fügequalität von Hybridmetall

SKZ

RoboticsAutomation   IntelligentSensorsSignals   IntelligentSystemsCleanTech    MaterialTestingSensorTechnology   MaterialsCleanTech   InnovativeMaterialProcessing

Optimierung der thermischen Fügequalität von hybriden Metall-Faser-Kunststoff-Verbunden durch additiv gefertigte oberflächenstrukturierte Metallteile.
Mehr


abgeschlossene Projekte


Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler



RESEARCH LABS & TEAMS



Publikationen

OPUS beinhaltet Publikationen aus dem Bereich Clean Tech

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TH Aschaffenburg veröffentlichen regelmäßig neue Publikationen im Bereich Clean Tech. Darin werden z.B. die neusten Entwicklungen von nachhaltigen Technologien und Materialien vorgestellt.

Die Forschenden gewähren damit auch Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft einen Einblick in den interdisziplinären Forschungsbereich.



Zu den Publikationen im Bereich Clean Tech


KONTAKT

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit mit der TH Aschaffenburg?
Unsere Forschungsreferenten unterstützen Sie gerne bei der Planung gemeinsamer Projekte.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen!