Software Design – Entwerfen Sie die digitale Zukunft


Interaktive Webseiten, eigene Smartphone-Apps oder komplexe Steuerungen für Roboter – mit einem Studium in Software Design sind Sie in der Lage, all das umzusetzen. Sie können dann in Software-Teams arbeiten oder sogar selbst ein eigenes Team leiten. Sie wissen dann, wie man Software-Projekte von der Idee bis hin zur Auslieferung plant und umsetzt. Mit einem Studienabschluss in Software Design der Technischen Hochschule Aschaffenburg haben Sie beste Jobaussichten: Sie sind begehrt bei der Industrie, bei Dienstleistungsunternehmen oder bei öffentlichen Arbeitgebern. Oder Sie legen mit diesem Studium die Grundlagen für ein eigenes Start-up – Ihnen stehen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten offen!

Grundlegende Daten

Abschluss: Bachelor of Science

Weiterqualifikation: Master of Science

Umfang: 210 ECTS in 7 Fachsemestern, davon sechs Hochschulsemester und ein Praxissemester

Beginn des Studiums: Jährlich zum Oktober

Bewerbungsfrist:   siehe hier

Software Design an der Technischen Hochschule Aschaffenburg

Software Design an der Technischen Hochschule Aschaffenburg
  • Fundierte wissenschaftliche Inhalte mit konkretem Praxisbezug: Praxisprojekte verbinden die theoretischen Inhalte mit dem Entwickler-Alltag
  • Anwendung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse dank Kooperation mit diversen Unternehmen in der Region
  • Individuelle, persönliche Betreuung und Förderung durch Professoren mit langjähriger Praxiserfahrung
  • Internationales Studienangebot; Auslandsaufenthalte dank enger Verzahnung mit ausländischen Partnerhochschulen möglich
  • Verbesserung der Fremdsprachenkompetenz durch englischsprachige Vorlesungen und ein breites Angebot an Sprachkursen
  • Studium mit vertiefter Praxis und Verbundstudium („hochschule dual“) möglich
  • Familiärer Campus im Herzen von Aschaffenburg
  • Ideale Lage am Rande des Rhein-Main-Gebietes