Online-Zugriff auf E-Medien

 

Viele der Online-Angebote (Fachdatenbanken, E-Books etc.) werden von der Technischen Hochschule Aschaffenburg kostenpflichtig lizenziert. Als Angehörige der TH-AB haben Sie kostenlosen Zugriff auf die von uns lizenzierten Medien, wenn Sie sich wie unten beschrieben authentifizieren. 

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen für E-Medien

Vor Ort meist automatischer Login

Vor Ort an den Rechnern auf dem Campus und im WLAN eduroam werden Angehörige der Technischen Hochschule Aschaffenburg automatisch über IP-Check in das jeweilige Angebot eingeloggt.

Nutzung der Online-Angebote außerhalb der Hochschule

Wenn Sie sich nicht vor Ort im Hochschulnetz befinden, können Sie als Angehöriger auf die meisten Angebote trotzdem zugreifen.

Im Datenbank-Infosystem können Sie für jeden Anbieter und jede Datenbank nachsehen, wie der Zugang möglich ist.

Beispiel SpringerLink:

Unter "Recherche starten" und "lizenzierte Zugänge" finden Sie die Zugangsinformationen. Meist steht auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung als PDF zur Verfügung, in der der Login-Vorgang beschrieben wird.

Authentifizierungsoptionen

Zur Nutzung der Dienste von außerhalb stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. 

1. Nutzung über VPN

Über eine VPN-Verbindung können Sie von außerhalb auf die E-Medien zugreifen. Beim Rechenzentrum finden Sie Informationen zu Installation und Nutzung des VPN (Intranet - Rechenzentrum).

2. Nutzung über Shibboleth

Einige Datenbanken und Verlage bieten den externen Zugriff über Shibboleth an. Das bedeutet, Sie können sich auf der Webseite des jeweiligen Anbieters mit Ihrem Hochschul-Login anmelden.

Im Datenbank-Infosystem finden Sie bei den entsprechenden Datenbanken eine PDF-Anleitung mit den Informationen, wie der Shibboleth-Login möglich ist.